Teodor P.
01.06.2015 


Teodor ist 6 Jahre alt und besucht die 4. Klasse der Grundschule.Er ist Elenas ältester Sohn aus einer früheren Ehe. Bald wird er unter dem Namen des neuen Vaters adoptiert. Teodor ist sehr nachdenklich. Er kümmert sich viel um seine jüngeren Brüder Eduard und David. Grigore, der Vater, arbeitet als Autolackierer für Fr. 200.-- monatlich. Auch die Mutter ist fast den ganzen Tag unterwegs — sie arbeitet als Marktkassiererin für Fr. 300 .--. Sie wohnen in einem baufälligen Haus mit zwei Zimmern, ziehen sich aber im Winter alle in einen Raum von 20 qm zurück, weil nur dort mit einem Teracotta-Ofen geheizt wird. Ihre Küche ist immer noch unbenutzbar, weil sie es sich dieses Jahr nicht leisten konnten, sie fertig zu stellen. Gezwungenermassen müssen sie diesen Winter draussen kochen. Sie wohnen am Stadtrand von Chișinau. Teodor wird sich der Armut seiner Familie immer mehr bewusst und er versucht seiner Mutter im Haus zu helfen, wenn sie abends nach Hause kommt. Wir möchten Teodor gerne mit Kleidung, Schuhen, Essen und Schulmaterial helfen. All dies sind Ausgaben, für die seine Eltern grosse Opfer bringen. Wir helfen Teodor gerne weiter.
Mit der Patenschaft für Teodor stehen Sie dieser Familie zur Seite und ermöglichen dem Jungen eine sorglosere Kindheit und eine hoffnungsvolle Zukunft.